DVOMAR

Dvorac Maruševec
dvomar-logo Produzent:
DVOMAR

DVOMAR

Das Weingut

Das Weingut von Schloss Maruševec liegt im Norden Kroatiens in der Gemeinde Maruševec im Landkreis Varaždin. Die Weinherstellung hat eine lange Geschichte, die bis ins Jahr 1883 zurückreicht. Dvomar hat in letzter Zeit viel Arbeit und Energie aufgewendet, um den Weinberg wiederzubeleben und hochwertige Weißweine herzustellen.

Das Schloss

Das Schloss Maruševec wird zum ersten Mal im Jahre 1547 als Eigentum der Familie Vragović erwähnt. 1873 kaufte der preußische Graf Artur Schlippenbach das Schloss, baute es und gab ihm sein heutiges Aussehen. Nach dem Tod des Grafen 1881 in Kairo kaufte die Burg zusammen mit der Curia Calixa Dr. Oskar pl. Pongratz 1883. In ihrem Besitz war die Burg bis 1945, als sie der Verstaatlichung beraubt wurden. Ende des 20. Jahrhunderts wurde die Burg von der christlich-adventistischen Kirche genutzt, danach ging die Burg an die Familie Pongratz zurück.

Nachhaltigkeit

Neben des Weinguts hat DVOMAR noch andere Projekte in der Forstwirtschaft, im ökologischen Landbau und in der Schweinezucht. Das Ziel ist es, die Nachhaltigkeit in allen Bereichen zu erhalten und zu gewährleisten. Das Turopolje-Schwein stammt aus Kroatien - es ist eine sehr seltene und fast ausgestorbene kroatische Schweinerasse. Es ist eines der ältesten europäischen Schweinerassen und bekannt für seine schwarzen Flecken und wolligen Haaren. Die Turopolje-Schweine sollen in einer nachhaltigen und ökologischen Umgebung leben. Die Turopolje-Schweinezucht befindet sich in der Nähe des Schlosses.

DVOMAR d.o.o.,Varaždinska 71, Kucan Marof, 42000 Varaždin, Croatia, http://www.dvomar.hr/

Produkte