PZ Vrbnik

Weinberg von PZ Vrbnik
Logo von  PZ Vrbnik Produzent:
PZ Vrbnik

PZ Vrbnik

Krk

Die Insel Krk wird auch zu den sonnigsten Teilen Europas mit 2 500 Sonnenstunden im Jahr gezählt. Die Mannigfaltigkeit des Reliefs und die günstigen Klimabedingungen trugen der Entwicklung der etwa 1 400 verschiedenen Pflanzenarten bei. Im mittleren und westlichen Teil der Insel herrschen Wälder, sowie gezüchtete Kulturen mediterranen Obsts und Gemüses, Wein- und Olivenfelder vor. Der nördliche und südliche Teil der Insel wird durch Steingärten und Weiden gebildet. Die Besonderheit der Landschaft von Krk sind die terrassenartigen Trockenbauten (gromače) und die auf den felsigen Hochebenen oberhalb der Ebene von Baška erhaltenen Hirtenhütten in Trockenbauweise.

Weingarten

Bei der Gemeinde Vrbnik auf der Insel Krk liegt übers Plateau im Westen und Nordwesten das fruchtbare Feld Vrbničko polje. Tiefer und fruchtbarer Boden, günstiges Klima und eine regelmäßige Beschneiden ermöglicht den Anbau von Wein

Vrbnik ist voller Weinberge, nur eine kleine Fläche wird hier zum Gemüseanbau genutzt. Der fruchtbare Boden erlaubt den Anbau vieler Rebsorten und vor allem bietet dieses Gebiet die besten Voraussetzungen für die wunderbare, autochthone Qualitätsweißweinrebsorte - žlahtina.

Namori 2, 51516 Vrbnik, http://www.pz-vrbnik.hr

Produkte