TERAN

Rotwein Teran 2014 von Kozlovic
Produzent:
Kozlović

TERAN

15,50 €
0.75
l
  • Rebsorte: Teran
  • Kategorie: trockener Rotwein
  • Weinanbaugebiet: Istrien, Kroatien
  • Weingärten: Žmergo
  • Alter der Weingärten: 28 Jahre
  • Höhenlage der Weingärten: 240 m
  • Ausrichtung der Weingärten: Süden
  • Zusammensetzung der Erde: Flysch, Kalkstein, Ton
  • geerntet: mit der Hand
  • Weinherstellung: 5 Tage kurze Maischevergärung, Gärung
  • Reifung: 8 Monate im Holzfasss
  • Akoholgehalt: 13,0 %vol
  • Säuregehalt: 6,3 g/l
  • Restzuckergehalt: 2,2 g/l
  • Flaschengröße: 0,75 l
  • Serviertemperatur: 16 °C
Tropfen Teran

Winemaker's notes:

Teran (Refosco) ist eine alte, bodenständige Rotweinsorte, dessen Wein eine intensive dunkle rubinrote Farbe mit violetten Reflexionen besitzt. In der Nase erinnert er an Kräuter und Früchte mit einer sehr feinen würzigen Note. Domierend ist der fruchtige Charakter von frisch gepflückten Brombeeren, Anflug von Pflaume und Waldbeeren. Das Kräuteraroma lässt einen Duft von Tomatenblättern und Waldfarn erahnen, während die Gewürznote in Richtung Pfeffer geht. Am Gaumen ist die hervorstechendste Eigenschaft seine Frische und die Fülle reifer Früchte. Die Frische wird ihm durch eine gut ausgewogene Säure verliehen, wobei er im Abgang reich an Aromen von frisch gepressten Waldbeeren und reifen Kirschen ist. Die Tannine sind sanft, der Abgang mittellang und der Alkoholgehalt kaum spürbar. Der Teran (Anmerkung Delikroat: die Verkostungsnotiz bezieht sich auf den Jahrgang 2014 und ist unserer Meinung nach repräsentativ auch für andere Jahrgänge, da der Teran wenig jahrgangsspezifische Schwankungen in Geschmack und Qualität unterliegt) erinnert eher an einem jungen roten Bordeauxwein von Cabernet Franc und Merlot als an den herkömmlichen istrischen Teran.

Kombiniert gut mit:

Lamm am Spieß, Pastagerichte wie Fleischlasagne oder Pasta mit Tomatensauce, ebenso Polpetti/Fleischbällchen in Sauce, gegrilltem Schweinefleisch, Pute und Federwild wie Fasan.
15,50 €

Produzent