Widerrufsbelehrung

Der Besteller kann innerhalb von 14 Kalendertagen durch eine ausdrückliche schriftliche Erklärung (per E-Mail oder Post) ohne Angabe von Gründen, oder durch nachweisliches Rücksenden der originalverpackten, unbenutzten und geschlossenen bzw. versiegelten Ware vom Kaufvertrag zurücktreten. Dafür genügt es, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb dieser Frist abgesendet wird (es entscheidet das Datum des Postaufgabescheines). Der Kunde ist in diesem Fall zur unverzüglichen Rücksendung der Ware nachweislich verpflichtet. Rücksendungen sind generell frei Haus vorzunehmen, dh. die Kosten der Rücksendung trägt der Kunde. Der Anbieter behält sich bei der Refundierung des Kaufbetrages gegebenenfalls eine durch Ingebrauchnahme der Ware entstandene Wertminderung und den Abzug der Versandspesen bei unfreien Retouren vor. Voraussetzung für diese Form der Ausübung des Rücktrittsrechtes durch schlichte Rücksendung der Ware ist, dass die Ware nicht beschädigt oder gebraucht ist, sowie die Rücksendung ausreichend frankiert erfolgt. Die Gefahr der Rücksendung sowie dessen Nachweis liegen jeweils beim Kunden. Im Falle eines Rücktritts des Kunden (durch ausdrückliche Erklärung oder schlichte Rücksendung der Ware), wird der bereits entrichtete Kaufpreis zurückerstattet; Versandkosten werden nicht rückerstattet.

Das Widerrufsrecht gilt nicht für verderbliche Waren, die vom Anbieter gekühlt versendet werden, wie Käse, Wurst, Schinken, Fisch.

Die Rücktrittserklärung ist an folgende Adresse zu senden:

Brief/Paket: Delikroat, Mario Harapin, Neubaugasse 60, A-1070 Wien

E-Mail: delikroat@delikro.at

Musterwiderrufserklärung:

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an uns:


Delikroat

Mario Harapin e.U.

Neubaugasse 60

1070 Wien

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns(*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Ware (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*).

Bestellt am………../erhalten am ……………………………………………………………………………………………..

Name des/der Verbrauchers(in) …………………………………………………………………………………………….

Anschrift des/der Verbrauchers(in) ………………………………………………….……………………………………

Unterschrift des/der Verbrauchers (in) ……………………………………………..………………………………….

(*) Unzutreffendes streichen